Binance Coin (BNB)

Kryptowährung – was ist das: Preis und Kurs auf dem Chart

Was ist die Kryptowährung Binance Coin (BNB)?


Binance Coin ist eine Kryptowährung, die von der Binance-Börse ausgegeben und mit dem BNB-Ticker gehandelt wird. Binance Coin läuft auf der Ethereum-Blockchain mit ERC 20-Standard und hat ein striktes Limit von 200 Millionen BNB-Token. Derzeit (6. Mai 2021) rangiert die Kryptowährung in Bezug auf die Kapitalisierung nach Bitcoin und Ether an dritter Stelle, ihre Kapitalisierung beträgt laut coinmarketcap.com 98 Milliarden US-Dollar.

BNB (Binance Coin) Preis und Kurs auf dem Chart


Auf der folgenden Grafik sehen Sie die Dynamik des BNB-Kurses (Binance Coin) gegenüber dem Dollar und dem Rubel. Um Währungspaare zu wechseln, verwenden Sie die Registerkarten “BNBUSD” und “BNBRUB” auf dem Chart

Erfahre mehr über die Kryptowährung Binance Coin (BNB)


Binance Coin treibt die Binance-Börse und ihr Ökosystem an. BNB unterstützt mehrere Versorgungsunternehmen im Binance-Ökosystem, einschließlich der Zahlung von Handelsgebühren, Börsengebühren, Börsengebühren und anderen Gebühren an der Binance-Börse.

Das Einführungsangebot für das erste Jahr beinhaltet einen Rabatt von 50% auf den Handel über die Binance-Münze, und der Rabattprozentsatz wird jedes Jahr halbiert. Das heißt, der Rabatt für das zweite Jahr beträgt 25 %, der Rabatt für das dritte Jahr 12,5% und der Rabatt für das vierte Jahr 6,25%, wobei der Rabatt ab dem fünften Jahr endet.

Es ist auch möglich, Binance Coins zu verwenden, um in bestimmte ICOs zu investieren, die im Binance Launchpad-Programm aufgeführt sind. Neue Kryptowährungen werden an der Binance-Börse gelistet und die Nutzung von Binance wird eine nahtlose Handelsplattform für den Handel mit einer Vielzahl bestehender und neuer virtueller Token bieten.

Der BNB-Krypto-Token wurde auch von anderen Partnerschaften unterstützt, was seine Verbreitung erleichtert hat. Es beinhaltet eine Partnerschaft mit Asiens führender Live-Video-Streaming-Plattform Uplive, die virtuelle Geschenke für BNB-Token an 20 Millionen Nutzer der Uplive-Plattform verkauft. BNB-Coin wird auch von der Plattform, der mobilen App und der VISA-Debitkarte – Monaco Card, einer innovativen Zahlungs- und Kryptowährungsplattform – unterstützt.

Die Binance-Plattform hat auch einen Rückkaufplan, bei dem sie 20% ihres Gewinns verwendet, um BNB-Token zurückzukaufen und sie zu verbrennen / zu zerstören, bis maximal 50% oder 100 Millionen BNB-Token zurückgekauft werden. Durch diesen Prozess bleiben nur 100 Millionen BNB-Token im Umlauf, was dazu beiträgt, den Wert der Kryptowährung zu erhalten. Mitte April 2018 gab das Binance-Team bekannt, das Brennen von 2.220.314 BNB-Token (rund 30 Millionen Dollar) abgeschlossen zu haben.

Das konsequente Verbrennen von Coins mit einer Erhöhung des Verbrennungsprozentsatzes gemäß den geplanten Plänen zeigt die Rentabilität der Binance-Börse.

Die Münze wurde während ihres Initial Token Offering (ICO) im Juli 2017 eingeführt. Binance bot 10 % oder 20 Millionen BNB-Token für private Risikoinvestoren, Business Angels, dann 40 % oder 80 Millionen Token für das Gründungsteam und die restlichen 50 % oder 100 Millionen für verschiedene Teilnehmer am ICO-Prozess an.

Fast die Hälfte der durch den ICO-Prozess gesammelten Mittel wurde für das Branding und Marketing von Binance verwendet, und etwa ein Drittel wurde für den Aufbau der Binance-Plattform und die Durchführung der erforderlichen Aktualisierungen des Binance-Ökosystems verwendet.

Anfang Mai 2021 betrug die Marktkapitalisierung von Binance Coin rund 98 Milliarden US-Dollar. Derzeit bietet die BNB keinen Umtausch für Fiat-Währungen (wie Dollar oder Euro) an, und der Umtausch bei BNB ist nur mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether und anderen möglich. Insgesamt werden aktuell Wechselkurse mit 40 weiteren Kryptowährungen und Altcoins durchgeführt.